Unser Gelände heißt "Wilde Wiese" (und der Verein Aktivspielplatz Wilde Wiese e.V.)

Bei einer Mitgliederversammlung im Dezember 2019 haben die Mitglieder sich nach einer Diskussion auf einen neuen Namen für unser Gelände bzw. das Angebot und auch den Trägerverein geeinigt.

 

Hierzu bekomt ihr hier einige Hintergrundinfos, die auch auf der Mitgliederversammlung besprochen wurden und im Protokoll der Versammlung nachzulesen sind.

 

Der 2016 gewählte Vorstand hat sich seit seiner Wahl auf das Ermöglichen und die Durchführung des „Offenen Betriebs“, also dem Angebot für Kinder auf dem Gelände, fokussiert. Der Wunsch war nun, dass dieser Fokus sich auch im Namen widerspiegelt.

 

Bei einem moderierten Konzeptworkshop im Sommer 2019 haben die Vorstandsmitglieder ihre Grundhaltungen und Visionen abgeglichen und daraus u.a. einen Vorschlag für einen neuen Namen für den Verein und die Einrichtung abgeleitet. Dieser wurde der Mitgliederversammlung unterbreitet.

 

Der Name „Aktivspielplatz Wilde Wiese“ bezieht sich

 

  1. auf den Ort, wie er ist
  2. die Gestaltung, die durch die bereits vorhandenen Besucher durch ihr Spiel schon vorgenommen wurde
  3. auf das, was unsere Einrichtung dauerhaft leisten soll.

Erläuterungen zu den Begrifflichkeiten des Namens:

 

Aktivspielplatz – Beschreibt unsere pädagogische Grundhaltung. Als Spiel verstehen wir alles Tun auf dem Gelände. Spiel ist freiwillig und geht immer von der handelnden Person aus. Das umschließt Lernen, Werken und alle sozialen Interaktionen. Spiel ist es, weil Kinder und Erwachsene stets die Freiheit haben, ihr Handeln zu erproben.

Wilde – Beschreibt, was der Platz bis jetzt für die Besucher ist. Es ist viel Wildnis und Natur, aber auch das Treiben auf dem Gelände darf wild durcheinander gehen. Es bezieht sich auch darauf, dass die Aktionen von den Kindern initiiert werden und nicht von den Erwachsenen vorgegeben, also die Idee der Partizipation. Die Kinder gestalten also den Ort und dieser wird dadurch auch weiterhin ein heterogener Wildwuchs sein.

Wiese – Das ist es, was der Platz momentan ist. Eine Spielwiese und eine ganze Menge natürlicher Wiese, sowie ein kleiner Wald. Eine Wiese ist ein Platz zum Wachsen und auf wie auf natürlichen Wiesen wächst auch auf unserer das, was dort wachsen will und was gut gedeiht. Das gilt eben auch für das was die Nutzer dort gestalten wollen. Wie eine Wiese sind die Gestaltungselemente auf unseren Spielplatz von Verfall und Neuentstehen geprägt, das sichert langfristig die Wandelbarkeit und ist somit nachhaltig.

 

Also: Wir sehen uns auf unserer Wilden Wiese!

 

 

Das Gelände

An der Schilflache / Am Stiergraben

Dietzenbach-Steinberg

Kontakt

info@kinder-und-jugendwelten.de

Geländegestaltung

Macht mit! Mehr dazu

Spenden

Unterstützt eine gute Sache!

Infos hier.

Newsletter

Hier abonnieren.